Freitag, 2. Dezember 2016

Monatsrückblick - November

Die Zeit fliegt nur so dahin und schon bald steht das neue Jahr vor der Tür.
Irgendwie kommt es mir so vor, als hätte ich besonders im November überhaupt nichts geschafft...ich hatte so vieles vor, aber dann kam wie immer alles anders...
Immerhin konnte ich gemeinsam mit meiner Chefin und meinen Kolleginnen ein wenige Weihnachtsmarktluft schnuppern. Mit der Familie steht aber auch noch der Besuch des Spandauer Weihnachtsmarktes an... eigentlich bin ich nur scharf auf den nächsten Buchladen 😆

Statistik
gelesene Bücher / eBooks:  9
Seiten insgesamt: 2.975

Büchereinkauf
  

  

Vielleicht wird es Zeit für ein Kaufverbot, um einmal Zeit für eine Subreduzierung zu haben...leider kann ich mich nur selten zusammenreißen.😀
Für Dezember habe ich meine Wunschliste reduziert. Ich glaube es stehen zur Zeit 4 Bücher darauf, aber da ja das Weihnachtsfest dichter rückt, kann man sich ja noch ein paar andere schenken lassen 😉 Ihr dürft also gespannt sein, wieviele Bücher letztendlich doch den Weg in mein Regal finden...


Rezensionen
Diesen Monat sind insgesamt 10 Rezensionen online gegangen.

Mia und Tristan's Travel ins Glück - Don Both (5 Sterne)


Besonderes
Wer meinen Instagram-Account verfolgt, dem ist sicherlich aufgefallen, dass ich diesen Monat so einiges an Post hatte, über die ich mich sehr gefreut habe. Zum einen wäre da, das Malbuch zur Driven-Reihe mit einigen Goodies von Kristy Bromberg. Das Buch ist wirklich wunderschön angelegt und die persönliche Widmung mein Highlight!💗
Außerdem kam ein Dankeschön-Paket zu "Love me like you hate me" von Cassidy Davis an.
Und am selben Tag flatterte auch der Herzensbag von den Herzenstagen zur Frankfurter Buchmesse ins Haus. An diesem Tag war ich wohl im Goodie-Himmel.

Desweiteren hatte ich eine E-Mail der Lesejury in meinem Postfach, die mich sehr überrascht hat. Meine Rezension zu "Begin Again" von Mona Kasten ist zur Rezension des Monats November auserkoren worden. Was habe ich mich gefreut!
Wer sich für die Rezension interessiert, der kann sie hier auf meinem Blog oder hier bei der Lesejury noch einmal nachlesen.

Kurz bevor der Monat dann schon wieder vorbei war, freute ich mich ebenfalls über eine E-Mail der Lesejury. Ich darf an der Leserunde zum ersten "Bourbon Kings"-Roman von J.R. Ward teilnehmen. Ich bin sehr gespannt, was mich alles erwartet und freue mich mit anderen Teilnehmer darüber austauschen zu können.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen