Freitag, 13. Januar 2017

Rezension - Under Your Skin - Halt mich fest - Scarlett Cole

 
>Kaufen<

Klappentext
Harper Connelly führt ein vermeintlich unbeschwertes Leben in Miami. Doch sie trägt eine schmerzhafte Erinnerung an ihren Ex-Freund mit sich: Narben auf ihrem Rücken. Harper will endlich wieder im Bikini an den Strand gehen, sich frei von der Vergangenheit machen. Trent Andrews ist für seine kaschierenden Tätowierungen bekannt. Als sie ihn zum ersten Mal sieht, spürt sie sofort eine überwältigende Anziehung. Auch Trent ist übermannt von seinen Gefühlen für diese verletzliche Schönheit, die plötzlich vor ihm steht. Doch Harper fällt es schwer sich fallen zu lassen. Dann merkt sie, dass Trent nicht nur unglaublich attraktiv ist, sondern dass es da noch etwas gibt. Langsam beginnt sie, ihm zu vertrauen. Auch das Tattoo wird von Sitzung zu Sitzung schöner – ein großes Schwert in Flammen. Bis plötzlich SMS auftauchen, die nur von einem stammen können: Harpers Ex. Schafft er es ein zweites Mal ihr Leben zu erschüttern?

Meine Meinung
Nach schmerzhaften Erfahrungen in ihrer Vergangenheit, führt Harper Connelly ein Leben in der Komfortzone. Auf den ersten Blick nicht sichtbar, trägt sie die Spuren ihres alten Lebens als Narben auf dem Rücken. Der Tätowierkünstler Trent Andrews ist bekannt für seine Cover-ups. Als sie ihn um Hilfe bittet, spüren beide die starke Anziehungskraft. Doch Harper tut sich schwer, Vertrauen in Menschen zu finden und Nähe zuzulassen. Von Sitzung zu Sitzung fällt es ihr leichter ihm ihr Vertrauen zu schenken und sich in seiner Nähe wohlzufühlen. Doch dann erhält Harper rätselhafte Nachtichten, die nur von einem kommen können: ihrem Ex. Erneut muss sich Harper mit den Schrecken ihrer Vergangenheit auseinandersetzen...

Als ich im Programm der Ullstein Buchverlage auf „Under Sour Skin“ von Sarlett Cole gestoßen bin, stand für mich fest, dass diese Reihe 2017 unbedingt gelesen werden muss.
Schon das Cover mit seinem intimen Moment der beiden abgebildeten Personen, ließ mich auf ein Roman mit viel Gefühl hoffen.
Die Autorin war mir bis dato unbekannt. Inzwischen bin ich aber sehr auf weitere Werke aus ihrer Feder gespannt.
Under Your Skin – Halt mich ist der erste Teil der „Second Circle Tattoos“ - Reihe. Dieser beinhaltet die Geschichte von Harper und Trent und ist in sich abgeschlossen.

Wow. Wow. Wow. Der Titel „Under your skin“ verspricht genau, was das Buch hält. Eine Geschichte, die unter die Haut geht.
Die Story von Harper und Trent findet mit den ersten Kapiteln einen ruhigen Anfang, der sich dann aber im Laufe der Handlung in eine stürmische, gefühlvolle Geschichte verwandelt. Ich konnte das Buch jedenfalls nicht mehr aus der Hand legen!
Zu Beginn ist die Protagonistin Harper sehr schüchtern und zurückhaltend, was ihre Art sehr putzig und liebenswert macht. Doch dann tritt Trent in ihre Welt und hebt sowohl ihre Gefühlswelt als auch ihre Art aus den Angeln. Ich habe es genossen, zu erleben, wie sie in seiner Gegenwart auftaut und immer selbstbewusster wird. Und genau dafür liebe ich Trent. Sein Verständnis für Harpers Situation und wie er sich für sie einsetzt, hat mich in Nullkommanichts zum Trent Andrews-Fan werden lassen. Die gemeinsamen Szenen mögen vielleicht einer klischeehaften Romanze ähneln, ließen mein Leserherz aber nur so dahin schmelzen. <3

Doch neben einer Prise Erotik und den super-romantischen Szenen, beinhaltet „Under Sour Skin – Halt mich fest“ ein ernsthaftes Thema, das sich durch den Roman zieht, für eine Menge spannender und fesselnder Szenen sorgt und unter die Haut geht.

Trent und Harper schließen sich meiner Liste an Lieblingsprotagonisten an.
Auch ihre Freunde und Nebencharakter passen so realistisch in ihre Geschichte, dass das Zusammenspiel und die daraus entstandenen Szenen eine perfekte Mischung bilden. Schon jetzt freue ich mich auf das Erscheinen von Band 2 „Under Your Skin – Bleib bei mir“, der die Geschichte von Cujo und Drea erzählt.

Mit einem bildlichem und bewegendem Schreibstil erzählt die Autorin die Geschichte von Harper und Trent aus der Sicht beider Protagonisten und überzeugt auf ganzer Länge.

Zitat
... im Leben geht es nicht darum, sich selbst zu finden, sondern sich selbst zu erfinden.“

Bewertung
Under Your Skin – Halt mich fest“ ist schon jetzt mein Highlight im Januar.
Eine gefühlvolle, spannende und leidenschaftliche Geschichte, die sich niemand entgehen lassen sollte.
Von mir gibt es daher 5 von 5 Sterne!

Vielen Dank an Ullstein Buchverlag für das Rezensionsexemplar via NetGalley.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen