Mittwoch, 1. November 2017

Rezension - In deinem Bann - Don Both

Autor: Don Both
Reihe / Band: Unter deiner Haut #2
Seiten: 277
Preis: 3,99€
Verlag: A.P.P. Verlag
Erscheinungsjahr: 2017

Klappentext
Eine Mafiaorganisation. Zwei Paare – ein Spiel um Liebe und Tod.
Was, wenn die leicht übergewichtige Elina Wrangler, die eigentlich nichts anderes als Journalismus studieren und ihr Leben in vollen Zügen genießen will, an den absolut Falschen gerät; an jemanden, der völlig tabu, aber gleichzeitig so kontrolliert, geheimnisvoll und anziehend ist. So unberechenbar und vor allem tödlich.
Was, wenn ihr Bruder Robert Wrangler seine große Liebe Gianna verlassen muss, um seine Schwester aus den Fängen des mysteriösen Kidnappers zu retten, und Gia sich kurz darauf mit Robs verhasstem Vater auf geheimer Mission befindet?
Was, wenn alles droht, in einem einzigen Chaos aus Lust, Verlangen, Machtspielen und Verrat zu versinken? Was, wenn Liebe nicht reicht?
Der zweite Teil der »Unter deiner Haut«-Reihe. In deinem Bann. Sinnlich, intensiv und so gefährlich.

Meine Meinung
Um seine Schwester Elina zu retten, begibt sich der ehrenhafte Rob Wrangler in die Fängen des Bösesten aller Bösewichte.
Ein Verrat an seine Polizistenehre und an seine große Liebe Gia.
Doch schon bald will Elina gar nicht mehr gerettet werden, sondern sich einfach nur noch in die Arme ihres grauäugigen Entführers werfen …
Währenddessen muss Gia über ihren Schatten springen und sich mit dem sagenhaften Tristan zusammentun, um die Familie Wrangler hoffentlich wieder zu vereinen.

In deinem Bann“ ist ein weiteres Spin-Off der „Immer wieder“-Reihe und der zweite Teil der „Unter deiner Haut“-Reihe von Don Both.
Auch wenn es schon wieder eine Weile her ist, seitdem ich „Unter deiner Haut“ gelesen habe, kommt man an diesem sexy Cover und der reizenden Familie Wrangler einfach nicht vorbei.

Der Schreibstil der Autorin ist super angenehm, flüssig und mitreißend.
Ich war, wie der Titel es schon verrät – in deinem Bann, liebe Bethy!

Erzählt wird die Story gleich aus Sicht mehrerer Protagonisten – Rob, Gia, Eli und Kristov.
Und ehrlich? Es war großartig diese zu lesen und zu erleben!
Von Seite eins an, fand ich mich in der Geschichte wieder.
Fühlte mit den Protagonisten, habe gehofft, gelacht und Herzchen in den Augen gehabt.
Ein klein wenig verschiebt sich der Mittelpunkt der Story nun auf Elina und Kristov, doch Rob und Gia spielen auch noch eine große Rolle.
Und natürlich sind auch sexy Tristan und sein Mia-Baby wieder involviert.
Und wenn ich an Elina denke, sehe ich sogleich eine jüngere Ausgabe von Mia vor mir.
Wie die Mutter so die Tochter, aber wow – ich liebe sie und ihre Art!
Das zarte Baby mit dem Katzenherzen! <3
Und Kristov? Der ist natürlich auch nicht ohne – attraktiv und unwiderstehlich!

In deinem Bann“ bietet alles, was man braucht – Spannung, Humor, Liebe, sexy Kerle und taffe Ladies!
Grandiose Fortsetzung und wie soll es anders sein, ein spektakuläres Ende!

5 von 5 Sterne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Absenden deines Kommentars akzeptierst du, dass der von die geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Name, E-Mailadresse, verknüpftes Profil von Google +) an Google-Server übermittelt werden.