Montag, 8. Januar 2018

Rezension - Sexy Dirty Pleasure - Carly Phillips & Erika Wilde

Autor: Carly Phillips & Erika Wilde
Reihe / Band: Sexy Dirty #2
Seiten: 272
Preis: 9,99€
Verlag: Heyne Verlag
Erscheinungsjahr: 2017

Klappentext
Bist du bereit, für immer zu bleiben?
Herzen zu brechen, das ist es, was der wilde und rebellische Mason Kincaid am besten kann. Mit seinem Bad-Boy-Image und seinen Tattoos hat er immer genügend Frauen. Doch dann verbringt er eine heiße Nacht mit der einen Frau, der er vollkommen verfällt. Katrina Sands war jahrelang seine beste Freundin, aber jetzt weiß er, wie sie sich anfühlt und er kann auf keinen Fall zurück. Leidenschaftliche Nächte haben sich noch nie so gut angefühlt … oder so richtig.

Meine Meinung
Seit 14 Jahren sind Katrina und der Frauenheld Mason beste Freunde.
Jeder kennt die Geheimnisse des anderen. Zumindest glaubt Mason das.
Denn zwei Dinge würde Katrina nie preisgeben:
ihre Gefühle für Mason und die Ereignisse einer schicksalhaften Nacht.
Doch plötzlich soll sich alles ändern.
Noch nie hat der Anblick von Katrina ihn so berührt und erregt, wie jetzt.
Eine unvergessliche Nacht,
Gefühle, die zum Leben erwachen
und die Rückkehr von Masons alten Freund … zum Leidwesen von Katrina.

Sexy Dirty Pleasure“ ist Band zwei der gleichnamigen Reihe von Carly Phillips und Erika Wilde.
Im Mittelpunkt der Story stehen Mason Kincaid und seine jahrelange beste Freundin Katrina.
Das Cover ist ebenfalls sinnlich und sexy gestaltet
und passt sich somit gut dem ersten Band an.
Der Klappentext, ebenso wie die Anspielung auf Mason und Katrina im ersten Teil,
machten mich sehr neugierig auf diese Story.

Der Schreibstil der Autorinnen ist locker und leicht.
Ich bin förmlich durch diese sexy und unterhaltsame Liebesgeschichte geflogen.
Man taucht dabei in die Sichtweisen beider Protagonisten, was mir gut gefiel.

Der notorische Frauenheld und die liebe Katrina verbindet ein besonderes Band der Freundschaft. Doch schon bald wird klar, diese Beiden verbindet noch mehr.
Die sexuelle Spannung zwischen ihnen ist deutlich spürbar und entlädt sich schon bald in sinnlich-heiße Momente.
War Katrina zunächst Masons Anstandswauwau,
so entdeckt sie nun ihre devote und verspielte Art.
Dabei bleib Katrina jedoch immer eine sympathische und ehrgeizige Protagonistin.
Doch manchmal wird selbst Katrina von den Dämonen ihrer Vergangenheit heimgesucht und offenbart dabei ihre schwache Seite.
Der großspurige Mason, dem die Frauen zu Füße liegen,
wird das erste Mal mit Gefühle konfrontiert.
Dreht sich zunächst vieles nur um die sinnlichen Bettspiele,
offenbart er im Verlauf seinen Beschützerinstinkt.

Die Story von Katrina und Mason ist heiß und unterhaltsam.
Neben der sexy Liebesgeschichte
werden außerdem ernste Themen,
vor allem aus Katrinas Vergangenheit, verarbeitet.
Es bleibt spannend, erotisch und tiefsinnig.
5 von 5 Sterne
Ich danke dem Heyne Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Absenden deines Kommentars akzeptierst du, dass der von die geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Name, E-Mailadresse, verknüpftes Profil von Google +) an Google-Server übermittelt werden.