Montag, 11. Juni 2018

Mine - Ich gehöre dir - Katy Evans


Autor: Katy Evans
Reihe / Band: Real #2
Seiten: 384
Preis: 9,99€
Verlag: LYX Verlag
Erscheinungsjahr: 2014

Klappentext
„Ich verspreche es, Remy. Ich verspreche, mein Herz gehört dir, und ich ebenfalls. Ich werde für immer dir gehören." Die neue Saison beginnt und Boxer Remington Tate hat nur ein Ziel: sich endlich den verdienten Titel zu holen. Das Publikum liegt dem Star der Untergrundszene zu Füßen, doch für ihn zählt nur Brooke. All seine Liebe gehört ihr – Für Brooke scheint das Glück zum Greifen nah. Doch dann stellt die Vergangenheit ihre Liebe abermals auf eine harte Probe, und Brooke muss bald schmerzlich feststellen, wie gefährlich es ist, mit jeder Faser ihres Körpers und für immer Remy zu gehören …

Zitat
„Wenn du am Boden bist, will ich mit dir am Boden sein.“

Meine Meinung
Die neue Saison ist gestartet.
Für Boxer Remy eine neue Chance sich den begehrten Titel zu holen.
Das Mädchen an seiner Seite hat er sich ja in der letzten Saison bereits hart erkämpft.
Doch obwohl ihre Liebe mit jedem Tag stärker wird, müssen sie sich schon bald wieder einer neuen Herausforderung stellen.
Eine Herausforderung für die Liebe und für den Weg in eine gemeinsame Zukunft …

In „Mine – Ich gehöre dir“ erzählt Katy Evans die Liebesgeschichte von Remy und Brooke weiter.
Band zwei knüpft fast unmittelbar an „Real – Nur für dich“ an.

Das Cover versprüht einen sinnlichen Charme und gefällt mir gut.
Der Klappentext ist sehr interessant und ansprechend.
Nach dem ersten Teil musste ich unbedingt wissen, wie sich die Beziehung von Brooke und Remy weiterentwickelt.

Der Schreibstil ist gewohnt locker und leicht.
Wie schon im ersten Band, erlebt man die Story aus der Sicht von Brooke.

Mit dem Einstieg fand ich mich sofort in der Welt von Remy und und Brooke wieder.
Ihre Geschichte zog mich von Seite zu Seite mehr in den Bann.
Schon mit den ersten Kapitel brach eine regelrechter Gefühlssturm auf mich ein.
War ich zwar zunächst über die stete Eifersucht seitens Brooke über vergangene Tage genervt, so nahm die Story nur wenig später eine unvorhergesehene Wendung.
Dabei nehmen Remy und Brooke den Leser mit auf eine emotionale und mitreißende Reise.
Spätestens nach dieser Entdeckung, konnte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen!

Gefühlvoll und bewegend.
Explosiv und packend.

Auch hier liebe ich die Kombination des unnachgiebigen Kämpfers Remy,
der für seinen stetig wechselnden Gemütszustand bekannt ist,
und der liebevollen Brooke,
die ihr Herz an eben diesen Mann verloren hat.
Es ist berührend und faszinierend,
wie sie immer füreinander da sind – egal wie schwer, das Schicksal ihnen auch mitspielt.

Remys und Brookes Liebesgeschichte hat mich auch in diesem zweiten Teil gepackt.
Man leidet, kämpft und hofft mit ihnen!
Es ist ein emotional hart umkämpfter Weg zum Happy End.
„Mine – Ich gehöre dir“ hat mich einfach überwältigt!

5 von 5 Sterne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Absenden deines Kommentars akzeptierst du, dass der von die geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Name, E-Mailadresse, verknüpftes Profil von Google +) an Google-Server übermittelt werden.